Die Chronik des Hauses


1875 - 1945 in Besitz der Familie Mattes, Gaststätte und Bäckerei
1945 - 1953 Erbengemeinschaft Eisenhardt
seit 1953 in Besitz der Familie Steinmann
1970 Abriß und Hotelneubau
1988 Neubau eines weiteren Hoteltraktes und Aufstockung des Hotelgebäudes
2000 Übernahme von Claus und Beate Steinmann